2331 Vösendorf, Seeparkstraße 34/3
Tel.: (01) 698 58 11 - Mobil: 0699 88 78 79 31
Email: office@chiusole-ing.at - Web: www.chiusole-ing.at


Referenzprojekt

A14 AST Klaus-Koblach, Vollausbau

Die bestehende Halbanschlussstelle Klaus-Koblach wird durch Ergänzung von zwei direkten Rampen (symmetrisch zum Bestand) zu einem Vollanschluss ausgebaut.

Das Hauptziel des Ausbaues besteht in der Schaffung einer direkten Anbindung des unmittelbar an der Anschlussstelle liegenden Betriebsgebietes und der nahen Siedlungsgebiete an die A14 der Fahrtrichtung von/nach Feldkirch/Bludenz. Dadurch können Umwegfahrten durch Siedlungsgebiete der Gemeinden Weiler, Röthis, Sulz, Rankweil und Götzis verringert werden.

Planungsleistungen

  • Vorprojekt 2005/2006
  • Einreichprojekte 2005 - 2011
  • Lärmuntersuchung
  • Nutzen-Kosten-Untersuchung

Projekt abgeschlossen und derzeit in Bau (2013)

Auftraggeber
Amt der Vorarlberger Landesregierung, Straßenbau VIIb

ASFINAG BMG, Innsbruck





 

 

 

 

 

 


<-- zurück

Home | Projekte | Partner | Links | Kontakt | Impressum